Anton ist in Rumänien in einer Tötungsstation geboren.
Dort hat er bis zur Ausreise mit seinen Brüdern gelebt. Am 05.05.18 kam Anton nach einer langen Fahrt endlich in Deutschland an.
Nun ist er auf einer sehr netten Pflegestelle, die sich mit viel Geduld um den kleinen Anton kümmert.

Da er die ersten 4 Monate seines Lebens in einem Zwinger verbracht hat, sind ihm viele Alltagsgeräusche noch fremd und verunsichern ihn.
Hier führt ihn die Pflegestelle aber langsam an alles heran. Natürlich muss hier Rücksicht genommen werden, hier heißt es Geduld!

Welpentypisch ist Anton sehr verspielt, anhänglich und verschmust, er ist mit anderen Hunden gut verträglich und hat auch mit Katzen keinerlei Probleme.
Grundkommandos kann er noch nicht so gut, auch hier versucht die Pflegestelle spielerisch mit ihm zu üben. Die Befehle "Nein", "Runter" und "Anton komm her" klappen schon recht gut. Trotzdem muss er natürlich noch einiges lernen.

Zum Glück lernt Anton recht schnell, so hält er die Nacht schon gut durch und schläft entspannt in seinen Körbchen. Tagsüber passiert manchmal ein Unglück, da er es einfach vergisst zu pullern, es gibt einfach viel spannenderes. Mit etwas Geduld wird er aber schnell stubenrein.

Alleine bleiben funktioniert bereits eine halbe Stunde, mit einem zweiten Hund sogar noch viel länger.
Anton ist ein sehr freundlicher und recht unkomplizierter kleiner Hund, der welpentypisch noch viel lernen muss. Wer die nötige Geduld, Liebe und Zeit mitbringt wird ihn ihm einen großartigen Wegbegleiter finden.
Gerne kann Anton auf seiner Pflegestelle besucht werden.

Anton ist entwurmt, gechipt, geimpft und verfügt, wie alle unsere Hunde, über einen EU-Ausweis.
Die Vermittlung erfolgt nur nach vorheriger positiver Vorkontrolle und gegen Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beträgt € 325,-.

Wenn Sie diesem Hund ein gutes Zuhause geben möchten, rufen Sie Gaby Dziuballe unter Telefon 04232-2677174 an und hinterlassen ihr eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sie werden dann schnellstmöglich zurückgerufen. Natürlich können Sie Frau Dziuballe auch eine Email senden: Gaby.Dziuballe@rumaenische-findelhunde.de

anton001.jpg anton005.jpg anton006.jpg anton004.jpg anton002.jpg anton003.jpg anton007.jpg anton008.jpg anton009.jpg anton010.jpg anton011.jpg anton012.jpg anton014.jpg anton013.jpg anton016.jpg anton015.jpg anton018.jpg anton017.jpg anton019.jpg anton022.jpg anton021.jpg anton020.jpg