Auch George hat es geschafft der rumänischen Tötung zu entkommen. Jetzt ist er bei uns und sucht sein Für-Immer-Zuhause.

Eigentlich hatte George schon sein Zuhause in Deutschland gefunden, doch leider konnte er noch nicht richtig alleine bleiben und bellte dann. Das gefiel seinen neuen Besitzern nicht und deshalb gaben sie George an uns zurück.
Mittlerweile hat George gelernt auch mal alleine zu sein und es gibt keinerlei Probleme mehr damit!

George ist sehr anhänglich und liebt Kinder.
Er ist verträglich mit anderen Artgenossen.
Natürlich ist George auch schon stubenrein.

George kann als Zweithund oder auch als Einzelhund gehalten werden.
Er kann gerne auf seiner Pflegestelle in Bremen Nord besucht werden.

George ist kastriert, entwurmt, gechipt und geimpft. Er verfügt, wie alle unsere Hunde, über einen EU-Ausweis.
Die Vermittlung erfolgt nur nach vorheriger positiver Vorkontrolle und gegen Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beträgt € 325,-.

Wenn Sie diesem Hund ein gutes Zuhause geben möchten, rufen Sie Gaby Dziuballe unter Telefon 04232-2677174 an und hinterlassen ihr eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sie werden dann schnellstmöglich zurückgerufen. Natürlich können Sie Frau Dziuballe auch eine Email senden: Gaby.Dziuballe@rumaenische-findelhunde.de